Nachhaltigkeit

Gerne nehmen wir von unseren Kunden gebrauchte Stretchfolie aus der Paletten-Umwicklung zurück, um diese in unserem eigenen Betrieb zu recyceln.

Hierdurch gewinnen wir hochwertige Rohstoffe, welche dann in anderen Kunststoffverarbeitungsprozessen Wiederverwendung finden.

Damit liefern wir zusammen mit unseren Kunden einen SINNVOLLEN Beitrag zum Thema Umweltschutz.

 

Wir würden uns freuen ,wenn Sie sich hieran beteiligen!

Polyethylen (PE) ist umweltfreundlich!

PE ist ein thermoplastischer, sehr umweltfreundlicher Kunststoff, der recyclebar ist und rückstandsfrei verbrennt. Bei der Verbrennung von PE entsteht Kohlenstoff und Wasserstoff. Dies sind natürliche Bestandteile unserer Atmosphäre.

 

     - Grundwasserneutral
     - Pflanzenverträglich
     - Korrosionsfest
     - Weichmacherfrei
     - Wasserunempfindlich

 

Wissenschaftliche Untersuchung des Umweltbundesamtes,BERLIN

 

VORTEILE von Polyethylen (PE) Beuteln gegenüber Papier und Begründung der Umweltfreundlichkeit:

 

1. Bei der Papierherstellung wird bis zu 90% mehr Energie benötigt.


2. Außer Erdöl wird ca. 2 Kg Holz pro 1 Kg Papier verbraucht.
 

3. Höhere Luft- und Abwasserbelastung.
 

4. Es entstehen 3-mal mehr Kohlenmonoxide.
 

5. Es entstehen 6-mal mehr Stickoxide.
 

6. Es entstehen 13-mal mehr Schwefeldioxide.
 

7. 2 bis 3-mal mehr Volumenbedarf für die Lagerung.
 

8. Mehr Transportenergie und damit höhere CO2 Belastung.
 

9. Bei der Verbrennung von Papier entsteht Ruß. PE hat einen höheren Heizwert, so dass bei der Herstellung zusätzlicher Energiebedarf gespart wird.
 

10. Werden Abfallsäcke auf Deponien verbrannt, muss weniger Energie zugeführt werden, da PE aus Rohöl gewonnen wird.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Just in time group GmbH Transport KG